Über 75.000 kostenlose Rezepte - einfach, schnell und lecker!
Rezeptbild
Bild von kokodrillo

Walnuss-Apfelkuchen

4 Sterne bei 11 Bewertungen
Bild von kokodrillo
Verfasser: kokodrillo Mehr Rezepte von kokodrillo anzeigen
ZUTATEN für Portion(en)
Mindestbestellwert 40.- Euro
Lassen Sie sich diese Zutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern. Sie können Zutaten von weiteren Rezepten, sowie beliebige andere Lebensmittel zur Ihrer Bestellung hinzufügen.

ZUBEREITUNG

100 g Walnüsse fein mahlen. 100 g Walnüsse grob hacken. Äpfel schälen und in kleine Stückchen schneiden.
Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, gemahlene Nüsse, Butter, Ei und Essig zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Geht am besten mit der Küchenmaschine weil der Teig ein wenig klebt.
Backofen auf 180° verheizen.
Einen Teil des Teiges in eine Tarteform geben, die grob gehackten Walnüsse darauf verteilen, die Apfelschnitze darüber geben. Mit dem restlichen Teig wie mit Streuselteig verfahren, grob zerbröseln u. darüber streuen.
Ca. 40 Min. backen.

ANMERKUNGEN

Die Kombination von Apfel und Walnuss schmeckt großartig. Dies ist ein Rezept von Friedrich Bohlmann, ein wenig abgewandelt von mir.
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minute(n)
Pro Portion etwa
38 kcal Energie
.
ZurückZur Startseite
Impressum | AGB | Datenschutz | Support