Über 75.000 kostenlose Rezepte - einfach, schnell und lecker!
Rezeptbild
Bild von rija2

Salzheringe in Zwiebel-Sahne-Sauce

4 Sterne bei 4 Bewertungen
ZUTATEN für Portion(en)
Mindestbestellwert 40.- Euro
Lassen Sie sich diese Zutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern. Sie können Zutaten von weiteren Rezepten, sowie beliebige andere Lebensmittel zur Ihrer Bestellung hinzufügen.

ZUBEREITUNG

1
Die Salzheringe ausnehmen, den Kopf abtrennen, mindestens 24 Stunden wässern, in der Zeit 1 Mal das Wasser wechseln,
2
Zwiebel in Ringe schneiden, mit den Gewürzen im Essig und Wasser kochen bis die Zwiebel weich wird.
3
Zum Schluss die Schlagsahne, in Scheiben geschnittene Gewürzgurke und die Heringe mit dem bereits abgekühlten Zwiebel-Essig-Sud vermengen.
4
Nochmal ca. 12 Stunden (über Nacht) im Kühlschrank ziehen lassen, mit frisch gekochten Salzkartoffeln servieren.
Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 30 Minute(n)
.
ZurückZur Startseite
Impressum | AGB | Datenschutz | Support